Einfach nur toll

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
lesehörnchen99 Avatar

Von

Carter wächst bei seinem zwielichtigen Onkel auf, der ihm nichts als miese Zaubertricks beibringt. Als dieser einen besonders fiesen Coup abziehen will, haut Carter ab. Er landet ausgerechnet auf einem Jahrmarkt, auf dem Täuschung und Betrug an jeder Ecke lauern. Aber wie bei einem guten Zaubertrick können sich Dinge von einer Sekunde auf die nächste komplett ändern. So wird Carter dort unerwartet neue Freundschaften schließen und den wahren Zauber der Magie entdecken. Zusammen mit einer Bande gewitzter Zauberkünstler legt er schließlich dem betrügerischen Jahrmarktbetreiber das Handwerk und findet endlich eine richtige Familie: Die Magischen Sechs.

Ein tolles Buch für junge Leser, dass auch älteren noch viel Freude und Spaß bereitet. Das Buch ist herrlich illustriert, was man bei einem Buch für das vorgegebene Lesealter sehr selten findet, zu dem hat es einen ganz tollen, leicht zu lesenden Schreibstil. Der Ton trifft genau ins Schwarze, es macht einfach nur einen Riesen Spaß.
Dann kommen noch sie Seiten hinzu, die nur sekundär mit der Geschichte zu tun haben, sie aber ganz toll unterstützen.

Für mich endlich ein Buch um Kinder, die nicht so gerne lesen, ans Buch zu führen. Toll gelungen.