Cover für Fucking Famous

Sind eine Million Follower es wert, mit dem Teufel ins Bett zu steigen?

Fucking Famous

Wie ich zu einer Million Followern kam und dabei unendlichen Spaß hatte.

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (98)
E-Book

Lotte Hohenfeld, 39 Jahre, studiert, ambitioniert, attraktiv, hat die Nase voll. Nach gescheitertem Start-up ist auch ihr erstes Buch gefloppt. Höchste Zeit, dem Leben noch etwas Großartiges abzutrotzen. Aber wie? Freundin Tessa, eine IT-Beraterin, weiß die Lösung: berühmt werden! Gemeinsam rufen sie das Projekt „Lotte“ ins Leben. Mit Witz und Verstand, Lug und Trug, Deep Fake und einem falschen Adelstitel wird Lotte zur Celebrity, die tief in die Welt der Influencer und B-Prominenz eintaucht. Doch alles hat seinen Preis. Aber wie sagte Anna Delvey: „Prison is the new sex tape“ …

„Ein scharfsinniger Blick in die Influencerwelt – ehrlich und provokant.“ Tina Ruland

„Schonungslos, bitterböse und richtig spannend.“ Moses Pelham

Wir verlosen 75 E-Books!

Buchdetails

Leseprobe öffnen

Leseprobe öffnen

Verrate uns Deine Meinung

Leseeindruck verfassen

Autor:in

© Farideh Diehl

Anne Hashagen

Anne Hashagen erblickte in Wuppertal das Licht der Welt und liebte als Kind Astrid Lindgren, Enid Blyton und ganz besonders Michael Ende. Als promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitet sie als Bankerin im Finanzwesen. Ihre private Leidenschaft ist das Schreiben. Ihr psychologischer Ratgeber Ja! 10 Regeln den Mann fürs Leben zu finden wurde u. a. bei 3nach9 vorgestellt und in mehrere Sprachen übersetzt. Es folgten zwei Jugendbücher und Ihr Roman Die Wette. Das Sachbuch Ich denke, aber wer ist Ich? Neue Antworten auf die alte Frage nach dem Sinn des Lebens veröffentlichte sie mit Philosophieprofessor Riccardo Manzotti. In Fucking Famous setzt sie sich – inspiriert von existierenden Prominenten – satirisch mit Social Media und dem Influencer-Phänomen auseinander.

Details

Verlag Solibro
Genre Literatur
Erscheinungstermin 29.05.24
Seitenanzahl 328
ISBN 978-3-96079-113-3
E-Book
Seitenanzahl 328
ISBN 978-3-96079-113-3
Preis 16,00 €
Format ePub

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags