Wunderbare Heldin mit atemberaubender Geschichte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
madamepoe Avatar

Von

Twylla hat Gift im Blut und es braucht nur eine kurze Berührung und schon ist ihr Gegenüber tot.. Jeder besitzt Respekt vor ihr und von der Königin wird sie wie ein teurer Edelstein behütet - von 2 Leibwächtern. Und als einer von diesen tritt Lief, in ihr von Schicksalsschlägen getroffenes, Leben. Beide verlieben sich, obwohl Twylla eigentlich den Königssohn heiraten soll. So beginnt eine unvergleichbare Geschichte.!
Diese Fantasygeschichte hat mich total verzaubert und ich verschlang das Buch fast am Stück.! Die Spannung fesselte mich und die fast ausweglose Liebschaft zwischen Twylla und Lief rief Emotionen in mir vor und das schaffen nur wenige Bücher. Die Charaktere waren alle wunderbar beschrieben und harmonierten zusammen - auch wenn es viele Intrigen und Geheimnisse gab, die einen Schleier über die makellosen Menschen legten.
Bis zum dramatischen Ende bahnte sich die Spannung immer wieder ihren Weg. Das Ende war toll.! Zum Glück gibt es mehrere Teile dieser Reihe.!
Dieses Buch kann ich auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern zählen.!!