Cover für Ich bin Princess X
Die Wahrheit würde sie befreien, ganz sicher.

Ich bin Princess X

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (270)

Es waren einmal zwei Mädchen, die gemeinsam eine unbesiegbare Superheldin erfanden. Libby zeichnete die Bilder und May schrieb Geschichten um Princess X. Ihre Heldin trotzte jeder Gefahr und gehörte nur ihnen. Als Libby eines Tages mit ihrer Mutter in einer regnerischen Nacht über eine Brücke fuhr und in die Tiefe stürzte, starb mit ihr auch Princess X. Als May jedoch Jahre später wieder in ihre Heimatstadt Seattle zurückkehrt, entdeckt sie dort überall Hinweise auf Princess X und stößt bei ihren Recherchen auf ein Webcomic, in der die Geschichte von damals weitererzählt wird. Doch nur eine einzige Person neben ihr kennt die Details um Princess X: Libby. Und May macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.

Für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Buchdetails

Autor

Thumb

Cherie Priest

Cherie Priest wurde in Tampa, Florida, geboren und lebt nun mit ihrem Mann und einer bunten Haustierschar in der Nähe von Chattanooga, Tennessee. Sie ist ganz verrückt nach Zombies und Goth Music, hat aber eine panische Angst vor Faultieren. Cherie veröffentlichte bereits zahlreiche Science-Fiction-, Fantasy- und Horror-Romane für Erwachsene. Boneshaker (2009) gewann den PNBA Award und den Locus Award für den besten Science-Fiction-Roman. 2016 erscheint mit Ich bin Princess X ihr erstes Buch für Jugendliche bei bloomoon.

Details

Verlag bloomoon
Genre Jugendliteratur
Erscheinungstermin 12.01.16
Seitenanzahl 272
ISBN 978-3-8458-1229-8

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags