Buchinger, die zweite!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
klaasharbour Avatar

Von

Große und kleine Lügen - darüber schreibt Michael Buchinger in seinem neuen Buch: Über Ausreden, Alltagslügen und Notlügen, alles ist dabei, in dem das Wort "lügen" vorkommt.

Doch ich möchte nicht lügen: Für mich ist das Buch ähnlich wie schon das erste des Youtubers. Zwar hat es einen anderen Inhalt, aber ist doch gleich aufgebaut. Denn wir bekommen hier eine Anekdotensammlung, die durch ein Hauptthema verbunden ist. Wo es beim letzten Mal der Hass war, ist es diesmal das Lügen.

Buchinger schreibt flüssig und in seinem bekannten Stil, der irgendwie an Kollumnen und Kommentare erinnert, aber auch sehr erzählende Elemente hat. Immer natürlich mit einem Ziel: Den Leser zu unterhalten. Wer hier literarisch wertvolle und ausdrucksstarke Texte erwartet, ist hier wahrscheinlich eher falsch, aber das ist eben auch nicht der Sinn des Buches. Vielmehr geht es darum, zu lachen oder zumindest hin und wieder zu schmunzeln.

Ich selbst bin zwar durch das Buch geflogen und freue mich schon jetzt das ganze nochmal als Hörbuch zu hören, muss aber zugeben, dass es kein Buch ist, bei dem ich auf dem Boden gelegen habe. Man wird hier nicht mit Witzen konfrontiert, sondern einfach mit toller Unterhaltung, die mich wirklich begeistern konnte. (Ich muss aber dazusagen, dass ich schon vorher ein großer Buchinger-Fan war und neben den Videos auch schon sein erstes Buch kenne) Für Fans auf jeden Fall eine tolle Erweiterung!