Cover für Meck und Schneck: Klappt doch!

Geht nicht gibt's nicht!

Meck und Schneck: Klappt doch!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (314)
Print

Schneck entdeckt eine große Regenwolke mit Blitz und Donner am Himmel. Nun aber schnell zurück zur Höhle. Aber auf ihrem Weg ins sichere Versteck warten ungeahnte Hindernisse auf die Freunde. Was kann eine kleine Schnecke dagegen bloß ausrichten? Doch Meck zeigt Schneck, dass für beste Freunde kein Weg zu weit, kein Loch zu tief und keine Ameisenstraße zu wuselig ist! Eine wunderbare Geschichte darüber, dass sich mit einem guten Freund an deiner Seite jedes Hindernis überwinden lässt.

Meck und Schneck sind allerbeste Freunde. Für die beiden ist kein Weg zu weit, kein Bach zu tief und keine Ameisenstraße zu wuselig. Denn wer mutig ist, hat keine Angst mehr. Und wer einen besten Freund an seiner Seite hat, muss sich sowieso vor nichts und niemandem fürchten. Ob beim Löwenfangen, beim Wettrennen mit einem Zebra oder in der Schlucht der tausend Spinnen - den beiden Abenteurern wird niemals langweilig.

Buchdetails

Autor:innen

© privat

Michael Engler

Michael Engler studierte in Düsseldorf »Visuelle Kommunikation« und arbeitete zunächst als Szenarist und Illustrator. Anschließend war er etliche Jahre als Creative-Director in Werbeagenturen tätig. Heute lebt er als Autor mit seiner Familie in Düsseldorf und schreibt Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher, Theaterstücke und Hörspiele. Von seinem Balkon hat er einen guten Ausblick auf einen Garten, in dem Schnecken sich sichtlich wohlfühlen.

© Vera Prinz

Matthias Derenbach

Matthias Derenbach, Jahrgang 1979, ist Zeichner aus Leidenschaft. Sein Studium als Kommunikationsdesigner mit Schwerpunkt Illustration beendete er 2007 mit Auszeichnung. 2009 gründete er den »Topoli Verlag«. Seit 2008 arbeitet er auch als freischaffender Illustrator für verschiedene Verlage und wohnt im schönen Westerwald.

Details

Verlag Ravensburger
Lesealter Ab 2 Jahren
Erscheinungstermin 15.01.24
Seitenanzahl 24
ISBN 978-3-473-42053-7
Preis 9,99 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags