Laaannngweilig

Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
bookgirl Avatar

Von

Dieses Buch ist ungefähr das langweiligste, was ich je gelesen habe. Auf den ersten Seiten hat man ja noch ein wenig Mitleid und kann sehr gut verstehen, dass O'Reilly nicht auf's Land ziehen möchte. Dieses ständige Gejammere und Selbstmitleid ist allerdings nach kurzer Zeit schon so nervig, dass ich nach der Hälfte aufgegeben und das Buch zur Seite gelegt habe, was ich sonst nie tue.

Hatte mir mehr davon versprochen und mit einem lustigen Frauenroman gerechnet. Sehr schade!