Cover für Unter dem Moor

Ein überwältigender Generationenroman über drei Frauen am Stettiner Haff

Unter dem Moor

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (258)
E-Book Print

1936 wird die 14-jährige Gine zum Landjahr ans Stettiner Haff geschickt, wo endlose Weite Hoffnung verspricht und salzige Böden die Geheimnisse der Menschen hüten. Als sich dort ein Mann an Gine vergeht, schwört das Mädchen Rache und ahnt nicht, wie sehr es damit den Lauf der Zeit beeinflussen wird. Jahrzehnte später zieht sich die überarbeitete Berliner Ärztin Nina in die endlosen Weiten Mecklenburg-Vorpommerns zurück und macht einen erschreckenden Fund. Im geteilten Deutschland träumt die zwanzigjährige Sigrun vom Ausbruch aus den eng gesteckten Grenzen des DDR-Systems. Ihre Geschichte sickert mit dem Wasser des Haffs in den torfigen Boden, bis sie von Nina aufgespürt wird.

Versandinformationen:
Print: angekommen ab 15.04.2024
E-Book: Versand am 09.04.2024

Buchdetails

Autor:in

© Paula Winkler

Tanja Weber

Tanja Weber war im ersten Beruf Theaterdramaturgin, u. a. in Wuppertal, Bochum, Berlin und Hildesheim. Im zweiten Beruf, nach der Geburt zweier Kinder, arbeitete sie als Drehbuchautorin fürs Fernsehen, u. a. für Verliebt in Berlin und Türkisch für Anfänger. Ihr erster Kriminalroman Sommersaat war für den Glauser-Preis nominiert. Sie schreibt unter drei weiteren Namen Romane in verschiedenen Genres.

Details

Verlag List
Genre Historischer Roman
Erscheinungstermin 25.04.24
Seitenanzahl 352
ISBN 9783471360743
Preis 22,99 €
E-Book
Seitenanzahl 350
ISBN 9783843731331
Preis 4,99 €
Format ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags