Spannender Einblick in eine andere Welt!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
joplanski Avatar

Von

Mit viel Charme bringt uns Klemens Pütz hier, bereits auf den ersten Seiten des Buches, näher was es bedeutet ein Pinguin, aber auch ein Pinguinforscher, zu sein :). Man möchte unweigerlich weiterlesen, nicht nur weil die schnuckeligen, watschelnden Tiere so beliebt sind, sondern weil hier auch mit falschen Ideen und Eindrücken sowie der Rolles des Menschen schnell aufgeräumt wird. Auch an ernster Miene fehlt es dem Buch nicht. Die Gratwanderung zwischen Witz und Ernsthaftigkeit ist Pütz dabei bereits am Anfang des Buches schon gelungen. Die Sprache ist eine einfache, so ist das Buch schön verständlich und gut lesbar. Man merkt, dass Pütz seine Arbeit am Herzen liegt, und nicht die Prestige und die "Elfenbeintürme" der universitären Forschung. Mir persönlich fehlt in den ersten 40 Seiten etwas die Struktur, vermutlich sollen diese jedoch einen ersten Eindruck gewähren, und der Autor wird wahrscheinlich später genauer auf die Dinge eingehen. Sehr interessant und definitiv Lesematerial für den Winter!