Ein tolles neues Buch von Green!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
a_kurzywilk Avatar

Von

Das Cover des Buches ist tatsächlich nicht so meins. Irgendwie erinnert es mich an Cyberspace oder irgendetwas mit Computern und Daten. Ist einfach nicht mein Geschmack.
.
Der Schreibstil hingegen hat mir sehr gefallen. Ich kenne Greens Schreibstil bereits aus "Schlaft gut ihr fiesen Gedanken" und bin auch hier wieder begeistert wie leicht und flüssig er schreibt.
.
Der Inhalt der Leseprobe hat mir auch sehr gut gefallen, vor allem weil es sich diesmal um ein Sachbuch handelt. Auch hier merkt man deutlich, dass Green seinen Büchern eine gewisse Tiefe verleiht und einem beibringt die Welt aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten (z.B. das Kapitel bzgl. der Teddybären).