Cover für Die sieben Türen

Leben ist weder das eine noch das andere, sondern das unbegreifliche Wunder dazwischen.

Die sieben Türen

Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern (0)
E-Book Print

Die sieben Türen beginnt mit einem Leuchten. Es findet sich im Nichts wieder, in der endlosen Dunkelheit. Allein. Bis sich eine kleine Raupe dazugesellt, die das Leuchten zu sieben Türen führt. Hinter jede dieser Türen darf es kurz blicken – es verbergen sich die größten Polaritäten dieses Universums dahinter. Das Leuchten begegnet nacheinander dem Licht und der Dunkelheit, der Liebe und dem Hass, der Angst und dem Mut, dem Glück und der Trauer, dem Jetzt und der Unendlichkeit und dem großen, alles vereinigenden Universum und dem Nichts. Hinter der letzten Tür verbergen sich das Leben und der Tod. Und nun muss das Leuchten eine Entscheidung treffen: Will es zu einem allwissenden großen Stern heranwachsen, der bis ans Ende aller Zeit am Firmament leuchtet? Oder wird es alles, was es soeben gelernt hat, vergessen, durch die letzte Tür treten und als Mensch alles selbst erfahren? 

Die sieben Türen ist eine weise, poetische Geschichte mit tiefen Erkenntnissen und kraftvollen Bildern - eine bewegende Liebeserklärung an die Menschlichkeit

Wir verlosen 70 Exemplare!

Buchdetails

Verrate uns Deine Meinung

Autor:innen

© Joshua A. Hoffmann

Adrian Draschoff

Adrian Draschoff ist als Filmemacher und Autor tätig. Er arbeitete sowohl an dokumentarischen als auch fiktionalen Produktionen für arte, WDR, ARD, ProSieben, Netflix und ZDFneo sowie fürs Kino mit. Im Herbst 2024 erscheint sein erstes Kinderbuch Wovon träumst du heute?, illustriert von Natascha Baumgärtner, im Peter Hammer Verlag.

© Natascha Baumgärtner

Natascha Baumgärtner

Natascha Baumgärtner ist als freiberufliche Illustratorin tätig. Zu ihren Auftraggebern zählen Magazine wie Die Zeit, Geo Reisen und die New York Times, sowie verschiedene andere private oder kommerzielle Klienten wie Adobe, Das 6-Minuten Tagebuch und Bahlsen.

Details

Verlag List
Genre Literatur
Erscheinungstermin 14.03.24
Seitenanzahl 160
ISBN 9783471360774
Preis 22,99 €
E-Book
Seitenanzahl 160
ISBN 9783843731720
Preis 17,99 €
Format ePub

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags