Spannend und düster

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
madamepoe Avatar

Von

Die alleinerziehende Sandra weiß, dass sie bald sterben wird. Nun möchte sie für ihre Tochter eine Pflegefamilie finden. Dabei stößt sie auf die Browns. Aber je besser sie die zwei kennenlernt, desto skeptischer wird sie. Die zwei scheinen nicht so zu sein, wie sie sich geben.
Im Buch wird das Gedankenchaos der jungen Mutter gut dargestellt. Ihre Zwiespalte und Sorgen werden glaubhaft und eindringlich geschildert. Die Situation in der sie sich befindet ist auf jeden Fall krass und auch sehr schlimm. Deswegen kann einem die Geschichte schnell nahegehen!
Insgesamt empfand ich die Charaktere als interessant und authentisch. Sie wurden vielseitig und interessant beschrieben und in die Geschichte eingefügt. Das Buch ist vielleicht kein Entspannungsroman für zwischendurch, aber trotzdem lesenswert und interessant - eine spannende Geschichte.