Cover für The Dark

Ein Mord – zwölf Verdächtige – vierundzwanzig Stunden Dunkelheit

The Dark

Antarktis-Thriller

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (135)
E-Book Print

Notärztin Kate North zögert nicht lang, als sie das Angebot erhält, auf einer UN-Forschungsstation in der Antarktis einzuspringen und den Stationsarzt Jean-Luc zu ersetzen, der bei einem tragischen Unfall im Eis ums Leben gekommen ist: Sie ist am Tiefpunkt ihres Lebens angekommen und will nur noch weg.

Doch bald schließt der gnadenlose Winter die 13-köpfige Crew in der Forschungsstation ein, und die monatelange Dunkelheit bringt nach und nach alle an ihre Grenzen. Schließlich beginnt Kate zu ahnen, dass Jean-Lucs Tod gar kein Unfall war. Je mehr Fragen sie stellt, desto klarer wird: Der Mörder ist unter ihnen. Und er wird wieder töten.

Wir verlosen 100 Exemplare.

Buchdetails

Leseprobe öffnen

Leseprobe öffnen

Verrate uns Deine Meinung

Leseeindruck verfassen

Autor:in

Emma Haughton

Emma Haughton wuchs in Sussex auf, studierte Englisch in Oxford und arbeitete als Journalistin für mehrere überregionale Zeitungen, unter anderem für die Times Travel Section. Sie hat mehrere Sach- und Jugendbücher geschrieben. The Dark ist ihr erster Spannungsroman.

Details

Verlag Droemer Knaur
Genre Thriller
Erscheinungstermin 02.11.22
Seitenanzahl 400
Seitenanzahl (E-book) 400
ISBN 978-3-426-22793-0
ISBN (E-book) 978-3-426-46246-1
Preis 15,99 €
Preis (E-book) 6,49 €
Format (E-book) ePub

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags