Ungewöhnlich

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
kathi1209 Avatar

Von

Das Cover ist wunderschön,die Blumen gefallen mir sehr gut, obwohl sie natürlich auch eine gewisse Trauer ausdrücken. Das Cover und der Klappentext sind somit stimmig, da Ana einen Verlust verarbeitet. Der Klappentext klingt so sehr nach einem Roman, den ich bis jetzt noch nicht gelesen habe, dass ich direkt wissen wollte, worum es geht. Der Schreibstil ist ungewöhnlich und hat vom Aufbau des Textes her etwas von Gedichten und erinnert mich an Goethe. Dieser Aufbau vermittelt dadurch aber gut die Zerrissenheit in der sich Ana befindet. Man stockt beim Lesen und möchte trotzdem wissen, wie es weitergeht.
Die Leseprobe verspricht somit ein außergewöhnliches Leseabenteuer, das ein ganz neues Thema beleuchtet.