Cover für Zara und Zoë
Rache in Marseille

Zara und Zoë

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (328)

Kommissarin Zara von Hardenberg ist die beste Profilerin bei Europol. Weil sie sich alles merkt, alles entdeckt und alles voraussieht. Das Dumme ist nur: Sie kann keine Regeln brechen. Als sie ein junges Mädchen bestialisch ermordet in der Felsenlandschaft Marseilles finden, spürt sie, dass das Verbrechen auf eine drohende Katastrophe hinweist. Sie kennt nur eine, die diese noch aufhalten kann: ihre Zwillingsschwester Zoë – eine Killerin der korsischen Mafia, deren einzige Grenze sie selbst ist. Das Aufeinandertreffen der verfeindeten Schwestern wird zum Kampf um Leben und Tod. Und dann erst beginnt der eigentliche Showdown im nächtlichen Marseille.

Buchdetails

Autor

Thumb
© Maria Vogel/Die Hoffotografen

Alexander Oetker

Alexander Oetker, geboren 1982, war langjähriger Frankreichkorrespondent für RTL und n-tv und ist profunder Kenner von Politik und Gesellschaft der Grande Nation. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Berlin. Die ersten Bände um Luc Verlain, »Retour« und »Chateau Mort«, standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Details

Verlag Droemer Knaur
Genre Thriller
Erscheinungstermin 01.04.19
Seitenanzahl 336
ISBN 978-3-426-30715-1
ISBN (E-book) 978-3-426-45524-1
Preis 14,99 €
Preis (E-book) 12,99 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags