Cover für Alle_Zeit

Soziale Gerechtigkeit bedeutet gerechte Verteilung von Zeit.

Alle_Zeit

Eine Frage von Macht und Freiheit

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (66)
E-Book Print

Zeit ist die zentrale Ressource unserer Gesellschaft. Doch sie steht nicht allen gleichermaßen zur Verfügung. Teresa Bücker, eine der einflussreichsten Journalistinnen in Deutschland, macht konkrete Vorschläge, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann, die für mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgt.

Wir verlosen 100 Exemplare.

Buchdetails

Leseprobe öffnen

Leseprobe öffnen

Verrate uns Deine Meinung

Leseeindruck verfassen

Autor:in

© Paula Winkler

Teresa Bücker

Teresa Bücker, Jahrgang 1984, ist Publizistin und Vordenkerin im Bereich Feminismus, Arbeit und Gesellschaft. Seit 2019 ist sie Kolumnistin des SZ-Magazins. Von 2014 bis 2019 war sie Chefredakteurin des feministischen Onlinemagazins EDITION F. Als Expertin wird sie regelmäßig zu Konferenzen und in politische Talk-Sendungen geladen.

Details

Verlag Ullstein
Genre Sachbuch
Erscheinungstermin 19.10.22
Seitenanzahl 400
Seitenanzahl (E-book) 400
ISBN 9783550201721
ISBN (E-book) 9783843727754
Preis 21,99 €
Preis (E-book) 18,99 €
Format (E-book) ePub

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags