Cover für Black Hand
Vom Tellerwäscher zum Detective: Eine wahre, umwerfende Heldengeschichte

Black Hand

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (302)

1903 versinkt die aufstrebende Metropole New York City im Chaos des Verbrechens. Entführungen, Bombenanschläge und Erpressungen in großem Stil sind alltäglich geworden. Verantwortlich dafür ist die Organisation »Black Hand«, die erste Mafia New Yorks. Doch dann sagt ein Mann der organisierten Kriminalität den Kampf an: Joseph Petrosino, der als Kind mit seiner Familie aus Süditalien nach Amerika auswanderte, ist der erste italienische Detective im Big Apple – und seine Methoden sind knallhart.
In seinem spannenden Sachbuch erzählt Stephan Talty von den Anfängen der amerikanischen Mafia und dem Helden, der sich der »Black Hand« entgegenstellt.

»Dieses Buch lässt einen Helden und seine Geschichte auferstehen.« The New York Times

Buchdetails

Autor

Thumb
© Nathacha Vilceus

Stephan Talty

Stephan Talty wurde 1960 in New York geboren, wo er bis heute mit seiner Familie lebt. In seinen Büchern, von denen sechs auf der New York Times-Bestsellerliste standen, setzt er sich mit amerikanischer Kriminalgeschichte auseinander. In Hollywood wurden Taltys Bestseller als »Captain Phillips« und »Granite Mountain« verfilmt.

Details

Verlag Suhrkamp
Genre Sachbuch
Erscheinungstermin 12.11.18
Seitenanzahl 318
ISBN 978-3-518-46924-8
Preis 14,95 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags