Cover für City of Girls
Elizabeth Gilbert, Autorin des Weltbestsellers »Eat Pray Love«, schenkt uns mit ihrem Roman »City of Girls« eine »Hymne auf die Freuden des Lebens.« (Evening Standard)

City of Girls

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (506)
E-Book Print

Das Leben ist wild und gefährlich. Wer sich ihm kopfüber anvertraut, gerät in einen Wirbel von Leidenschaft und Liebe. So geschieht es Vivian, die aus der Provinz in die große Stadt geschickt wird. Über Nacht findet sie sich im Glamour New Yorks wieder – in den turbulenten Vierzigern mit Musicals, Bars, Jazz und Gangstern. Als ihr im Privaten ein Fehler unterläuft, kommt es zu einem öffentlichen Skandal, der ihre Welt auf den Kopf stellt. Sie wird Jahre brauchen, um ihn zu verstehen.

Vivian findet schließlich einen Anker in ihrer besten Freundin Marjorie. Gemeinsam eröffnen sie das exklusivste Schneideratelier der Stadt. Tagsüber näht Vivian mit Hingabe und Phantasie die schönsten Brautkleider Manhattans, abends feiern sie gemeinsam Partys auf dem Dach. Und sie findet einen Weg, alles wieder gut zu machen, ohne sich untreu zu werden.

Der Roman, von den Medien als betörender Mix aus Charme und Witz gefeiert, stand nach Erscheinen monatelang auf der »New York Times«-Bestsellerliste.

»Atemberaubend«
Lisa Taddeo, Autorin von »Three Women - Drei Frauen«

Buchdetails

Autor

Elizabeth Gilbert

Elizabeth Gilbert, geboren 1969 in Waterbury, Connecticut, wuchs auf einer Weihnachtsbaum-Plantage auf. An der New York University studierte sie tagsüber Politikwissenschaften, während sie nachts Kurzgeschichten schrieb. 1997 erschien ihr erstes Buch Elchgeflüster, das den renommierten Pushcart Prize gewann. Sie arbeitete als Journalistin für SPIN, GQ und THE NEW YORK TIMES MAGAZINE. Ein Artikel aus dieser Zeit über ihre Erfahrungen als Kellnerin auf der Lower East Side wurde zur Vorlage für den Film Coyote Ugly. Berühmt wurde Elizabeth Gilbert mit ihrem autobiografischen Reisebericht Eat, Pray, Love (2006). Er verkaufte sich über sieben Millionen Mal, wurde in über 30 Sprachen übersetzt und 2010 mit Julia Roberts in der Hauptrolle verfilmt. Heute lebt Elizabeth Gilbert mit ihrem Mann in New Jersey.\

Details

Verlag S. Fischer
Genre Historischer Roman
Erscheinungstermin 27.05.20
Seitenanzahl 496
ISBN 978-3-10-002476-3
ISBN (E-book) 9783104036526
Preis 16,99 €
Preis (E-book) 14,99 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags