Cover für Das Stundenbuch des Jacominus Gainsborough
Was macht ein Leben lebenswert?

Das Stundenbuch des Jacominus Gainsborough

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (321)

Jacominus Gainsborough hat sich auf den Mond geträumt, ein großes Schiff bestiegen, sich verliebt, seine Großmutter beerdigt und mit seinen Kindern herumgetollt: ein ganz normales, erfülltes Leben also.

In ihrem zauberhaft illustrierten, großformatigen Buch erzählt Rébecca Dautremer von den vielen Abenteuern und Glücksmomenten, aber auch von den Widrigkeiten, die ein Leben kostbar und einzigartig machen. Das Stundenbuch des Jacominus Gainsborough ist eine bewegende Geschichte, die kleinen und großen Leserinnen und Lesern die großen Fragen des Lebens nahebringt.

»Ein Meisterwerk! … Das Stundenbuch des Jacominus Gainsborough ist ein Bilderbuch voller Poesie und Einfühlungsvermögen, das die kleinen und großen Leser zutiefst berührt und einmal mehr den Beweis dafür erbringt, wie kunstvoll Jugend- und Kinderliteratur sein kann.« Télérama

Es werden 35 Exemplare verlost.

Buchdetails

Autor

Thumb
© Rebecca Dautremer

Rébecca Dautremer

Rébecca Dautremer, 1971 in den französischen Alpen geboren, hat an der ècole nationale supérieure des Arts Décoratifs grafische Gestaltung studiert und hegt eine Leidenschaft für Fotographie. 1996 veröffentlichte sie ihr erstes Kinderbuch, auf das weitere Erfolge wie L'Amoureux, Prinzessinnen und die Koproduktion Die Bibel mit Philippe Lechermeier folgten.

Details

Verlag Insel
Lesealter Ab 5 Jahren
Erscheinungstermin 30.09.19
Seitenanzahl 56
ISBN 978-3-458-17838-5
Preis 20,00 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags