Cover für Die Elternsprecherin
»Gelman’s Debüt ist ein literarisches Stand-up-Programm, und Sie können gleich aufhören, sich zu wehren: Diese Frau wird das Lachen aus Ihnen herauskitzeln.« (Kirkus Review)

Die Elternsprecherin

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (196)

Jennifer Dixon hat schon zwei Teenager – sie weiß, wie der Hase läuft. Darum lässt sie sich nur widerwillig zur Elternsprecherin der Klasse ihres Fünfjährigen berufen und macht den Job dann auf ihre Weise. Leider kommen nicht alle Eltern mit Jens Sarkasmus zurecht. Die immer wiederkehrende Abwesenheitsnotiz einer Mom ist noch das Harmloseste. Die überbesorgte Öko-Mutter besteht auf nussfreie Snacks, die Überkorrekte will sich ständig bei der Schulleitung beschweren. Zum Glück sind da noch die coolen Lesben-Mamis und ein Hottie-Dad, der Jen zum Kaffee einlädt. Mit Humor nimmt sie nun eine Hürde nach der anderen. Bis zu einem verhängnisvollen Elternabend, nach dem die Mütter völlig durchdrehen …

Buchdetails

Leseprobe öffnen

Leseprobe öffnen

Verrate uns Deine Meinung

Leseeindruck verfassen

Autor

Thumb
© Michael Gelman

Laurie Gelman

Die gebürtige Kanadierin Laurie Gelman hat 25 Jahre als Moderatorin für das kanadische und auch für das amerikanische Fernsehen gearbeitet, unter anderem für The Mom Show, bevor sie mit dem Schreiben begann. Heute lebt Laurie mit ihrem Ehemann und zwei Töchtern im Teenageralter in New York. Gelman bloggt für babycenter.com und tritt nach wie vor im Fernsehen auf. Aber nach eigenen Angaben ihr schwierigster Job: Sie war 5 Jahre lang Elternsprecherin.

Details

Verlag Mira Taschenbuch
Genre Humor
Erscheinungstermin 01.08.18
Seitenanzahl 352
ISBN 978-3-9564-9832-9
ISBN (E-book) 978-3-9557-68287
Preis 9,99 €
Preis (E-book) 8,99 €
Format (E-book) ePub, Mobi

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags