Cover für Die toten Gassen von Barcelona

Die toten Gassen von Barcelona

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern Leerer Stern (401)
Print

Der Tote ist nicht das einzige Opfer – ein Serientäter scheint umzugehen, doch wo ist das Muster, wo das Motiv? Durch einen Zufall kommt Anna dem Täter auf die Schliche – und gerät dabei selbst in große Gefahr.

Stefanie Kremser, die in Barcelona lebt, hat einen Roman geschrieben, der warmherzig und spannend zugleich von Mord und Verbrechen, aber auch von Freundschaft, Loyalität und Liebe erzählt. Ein spannender Krimi, der den Leser über die Plätze und durch die Gassen Barcelonas führt und zugleich einen Blick hinter die Kulissen dieser faszinierenden Mittelmeermetropole wirft.

Buchdetails

Autor

Stefanie Kremser

Stefanie Kremser, geboren 1967, wuchs in einem deutschbolivianischen Elternhaus in São Paulo, Brasilien, auf. Im Alter von 20 Jahren zog sie nach Deutschland und studierte Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Bisher hat sie zwei Romane veröffentlicht, Postkarte aus Copacabana sowie »Die toten Gassen von Barcelona«, und mehrere Drehbücher für den Münchner Tatort verfasst, die von der Kritik gefeiert wurden. Sie lebt in Barcelona und Frankfurt.

Details

Verlag Kiepenheuer & Witsch
Genre Krimi
Erscheinungstermin 18.08.11
Seitenanzahl 256
ISBN 978-3-462-04325-9

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags