Cover für Die Verlobungen

A Diamond Is Forever – für die Liebe gibt es keine Garantie.

Die Verlobungen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (193)
Print

James fragt sich, wieso Sheila ausgerechnet ihn, der doch nur ein Versager ist, geheiratet hat. Delphine verlässt ihren Mann und ihr Leben in Paris, um ihrem Geliebten nach New York zu folgen, und wird es bitterlich bereuen. Kate lehnt die Ehe ab, doch nun wollen ihre besten Freunde heiraten, und zwar so richtig prunkvoll: Jeff und Toby. J. Courtney Sullivan erzählt in diesem Roman meisterhaft die Geschichte von vier Paaren, die einander gefunden, geliebt, geheiratet, betrogen und verlassen haben. Geschickt verwebt sie die Fäden miteinander und zieht den Leser immer wieder in ihren Bann.

Buchdetails

Autor:in

© Jeff Mangione

J. Courtney Sullivan

J. Courtney Sullivan, Autorin und Journalistin, lebt in New York und schreibt u.a. für New York Times, Chicago Tribune, Elle und Men's Vogue. Ihr Roman „Maine“, der 2013 unter dem Titel „Sommer in Maine“ bei Deuticke erschien, war in den TOP 10 der besten Bücher 2011 des Time Magazines. Außerdem bei Deuticke erschienen: die Romane „Die Verlobungen“ (2014) und „All die Jahre“ (2018).

Details

Verlag Deuticke
Genre Liebesroman
Erscheinungstermin 03.02.14
Seitenanzahl 592
ISBN 978-3-552-06244-3

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags