Cover für Die Zarin und der Philosoph
Katharina die Große und die Blütezeit von Sankt Petersburg

Die Zarin und der Philosoph

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (283)

Die junge Katharina krönt sich nach einem Putsch selbst zur Zarin. Sie sieht sich als Nachfolgerin von Peter dem Großen und will Russland nach Westen öffnen. Doch die Welt hält den Atem an, kann man der Deutschen auf dem Zarenthron trauen? Preußens König Friedrich II. schickt einen Philosophen nach Petersburg, um die Pläne der neuen Herrscherin auszuspähen. Stephan Mervier ist beeindruckt von Katharina, von ihrer Klugheit, ihrem Charisma, aber Russlands Rückständigkeit und das Elend der Leibeigenen machen ihn wütend. Dabei wächst der Widerstand im Winterpalast längst heran. Eine enge Vertraute Katharinas kämpft auf Seiten der Unterdrückten. Stephan verliebt sich in die mutige Rebellin, die in großer Gefahr schwebt. Denn die Zarin fördert zwar Fortschritt, Bildung und die Wissenschaften, aber ihre Herrschaft ist absolut, und sie setzt ihre Macht mit äußerster Härte durch.

Buchdetails

Autor

Thumb
© franzhamm.de

Details

Verlag List
Genre Historischer Roman
Erscheinungstermin 02.05.19
Seitenanzahl 496
ISBN 9783471351789
ISBN (E-book) 9783843720359
Preis 20,00 €
Preis (E-book) 16,99 €
Format (E-book) ePub, Mobi

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags