Cover für Dunkelziffer

Dunkelziffer

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern Leerer Stern (516)

In den Wäldern des nordschwedischen Ångermanlands verschwindet die 14-jährige Emily. Einzige Hinweise für Kerstin Holm vom Stockholmer A-Team sind Fahrzeuge mit baltischen Kennzeichen – und die Information, dass drei verurteilte Pädophile ganz in der Nähe des Tatorts leben. Der Fall gewinnt an Brisanz, als ein Mann mit durchtrennter Kehle aufgefunden wird. Das Mordinstrument: eine Klaviersaite. Bald gibt es in Stockholm eine zweite Leiche mit ähnlichen Schnittwunden. Die Spuren führen ins Internet, mitten hinein in einen perfiden Kampf zwischen Gut und Böse, in dem die junge Emily ihre ganz eigene Rolle spielt. »Dunkelziffer« entführt in die finstersten Winkel der menschlichen Seele und präsentiert einen Racheengel der raffiniertesten Art.

Buchdetails

Autor

Thumb

Arne Dahl

Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Fällen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Kriminalserien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Bücher. Sein Thriller-Quartett um die Opcop-Gruppe wurde ebenfalls zum Bestseller. »Sieben minus eins« ist der Beginn einer neuen Serie um das Ermittlerduo Berger und Blom, die ihm in Schweden bei Publikum und Kritikern höchste Anerkennung eingetragen hat und sich auf Anhieb an die Spitze der Bestsellerliste setzte.

Autorenfoto © Sara Arnald

Details

Verlag Piper
Genre Krimi
Erscheinungstermin 11.02.10
Seitenanzahl 432
ISBN 9783492053501

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags