Cover für Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel
Sauerkraut und Entengrütze, jetzt wird losgezaubert!

Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern (304)
E-Book Print

Der witzige Auftakt einer neuen Reihe!'

Klara ist eine echte Fee – na ja, fast. Denn echte Feen können sehr gut zaubern, und da hapert es bei Klara. Jedes Mal, wenn sie ihren Feenzauber einsetzt, geht irgendetwas schief. Im Glitzerwald Amrien lachen schon alle über Klara und nennen sie „Katastrofee“. Doch dann wird Klara von dem Menschenjungen Oskar entdeckt und ein spannendes Abenteuer nimmt seinen Lauf. Denn mit ihrer Feenmagie wirbelt Klara die Menschenwelt gehörig durcheinander...

Eine herzerwärmende Feen-Geschichte über Mut, Freundschaft und das wichtige Thema Naturschutz - ideal zum Vorlesen und ersten Selberlesen.

Buchdetails

Autoren

© Jurate Jablonskyte

Britta Sabbag

Britta Sabbag, geboren 1978 in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn.
 Ihr Roman-Debüt "Pinguinwetter" wurde 2012 auf Anhieb zum Spiegel-Bestseller, der ebenfalls erfolgreich auf vielen Theaterbühnen in Deutschland und der Schweiz aufgeführt wurde. Weitere Romane, Jugend- und Kinderbücher folgten. Seit 2015 landet sie mit den Kinderbüchern rund um "Die kleine Hummel Bommel“ immer wieder neue Spiegel-Bestsellerplatzierungen. Sie lebt mit ihrer Familie und vielen verrückten und tierischen Bilderbuchfiguren in Bonn.

© iLiLLu

Igor Lange

Igor Lange, geboren 1986, studierte in Münster Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Schon in den ganz jungen Jahren malte der kleine Igor auf den Tischen oder Wänden. Eigene Geschichten, Superhelden und Abenteuer sollten es sein. Bloß keine Langeweile. Heute sind es Bücher und keine Wände. Der Traum wurde zum Beruf, doch ein Stück Kind ist er immer noch geblieben.

Details

Verlag arsEdition
Lesealter Ab 8 Jahren
Erscheinungstermin 23.07.20
Seitenanzahl 128
Seitenanzahl (E-book) 128
ISBN 978-3-8458-3432-0
ISBN (E-book) 978-3-8458-4088-8
Preis 12,99 €
Format (E-book) PDF, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags