Cover für Über die Grenze
Geschwisterlicher Streit, Trotz, Leichtsinn, Spieltrieb und Abenteuerlust

Über die Grenze

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (215)

Norwegen unter deutscher Besatzung 1942. Zwei jüdische Kinder müssen über die Grenze nach Schweden, wo ihr Vater wartet. Doch die erwachsenen Helfer werden verhaftet, und zwei norwegische Kinder springen ein …

Gerda ist zehn und hat gerade ›Die drei Musketiere‹ gelesen. Naiv, abenteuerlustig und ausgestattet mit einem hitzigen Temperament, beschließt sie, Sarah und Daniel auf ihrer Flucht zu helfen. Ihr ängstlicher Bruder Otto geht zögernd mit. Es wird für die vier Kinder ein Abenteuer auf Leben und Tod.

Ab 9 J.

Es werden 50 Exemplare verlost

Buchdetails

Autoren

© Oda Berby

Maja Lunde

Maja Lunde wurde 1975 in Oslo geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Ihr Roman "Die Geschichte der Bienen" wurde mit dem norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet und sorgte auch international für Furore. Das Buch stand monatelang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste und wurde in 30 Länder verkauft. "Die Geschichte des Wassers" ist der zweite Teil ihres literarischen Klima-Quartetts, das sich mit den Folgen menschlichen Handelns für die Natur beschäftigt.

© Susanna Wengeler, BuchMarkt

Regina Kehn

Regina Kehn, geboren 1962, studierte Illustration an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg und ist seit 1990 als freiberufliche Illustratorin tätig. Neben Arbeiten für Magazine, die Werbung sowie das Fernsehen, liegt der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf der Illustration von Kinder- und Jugendbüchern. Sie gestaltete zudem verschiedene Briefmarken für die Deutsche Post. Regina Kehn lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Hamburg.

Details

Verlag Verlag Urachhaus
Lesealter Ab 9 Jahren
Erscheinungstermin 21.08.19
Seitenanzahl 192
ISBN 978-3-8251-5151-5
ISBN (E-book) 978-3-8251-6202-3
Preis 16,00 €
Preis (E-book) 12,99 €
Format (E-book) ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags