Cover für Vega

Band 1 der neuen Serie um die mutige Wettermacherin

Vega

Der Wind in meinen Händen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (318)
Print

Deutschland 2052: Die Menschen leiden unter heißen, trockenen Sommern. Um die Wasserknappheit zu lindern, arbeitet Vega als Wettermacherin – sie beeinflusst die Wolken und lässt es regnen. Doch sie hütet ein Geheimnis: Anders als ihre Kollegen benutzt sie dazu keine Chemikalien und Drohnen …

In ihrem mitreißenden Roman erzählt Marion Perko von einer starken Protagonistin, die mit ihrer außergewöhnlichen Gabe unerschrocken den Kampf gegen die verheerenden Folgen des Klimawandels aufnimmt. In einer düsteren Welt der Zukunft, fremd und vertraut zugleich, sucht Vega nach Zugehörigkeit, Loyalität und der eigenen Identität. Doch auf was und wem kann sie vertrauen, wenn auf einmal nichts mehr sicher scheint?

»Vega - Der Wind in meinen Händen« ist der Auftakt zu einer spektakulären Serie für Leserinnen und Leser ab 12 Jahren.

Weitere Informationen zum Buch findest du hier.

Buchdetails

Autor:in

© Julia Laubmann

Marion Perko

Marion Perko macht gern dort Urlaub, wo das Wetter rau ist und der Wind stürmisch. Wenn die Wolken über den Himmel jagen und immer neue Bilder aus Licht und Schatten auf die Landschaft malen, ist sie am liebsten draußen und lässt sich zu neuen Geschichten inspirieren. Marion Perko ist Autorin, Lektorin und Schreibcoach.

Details

Verlag Insel
Genre Jugendliteratur
Erscheinungstermin 15.08.22
Seitenanzahl 384
ISBN 978-3-458-64328-9
Preis 18,00 €

Rezensionen

khalvina
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
24.07.2022 – 17:36

magisch fesselnd

Ich liebe das Cover von "Vega- der Wind in meinen Händen". Die Geschichte hat mich schon im...

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags