Cover für 43 Gründe, warum es AUS ist
Die Chronik einer gescheiterten Liebe

43 Gründe, warum es AUS ist

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (300)

Ihre Beziehung wird kurz, aber heftig – voller Überraschungen und Entdeckungen, voll Bemühen und Enttäuschung. Als es aus ist, schreibt Min einen glühenden, virtuosen Brief und gibt Ed all die Dinge zurück, die in ihrer Beziehung eine Rolle gespielt haben. Dieses einfühlsame Jugendbuch erzählt vom Erwachsenwerden, von Liebe und Trennung – anhand von 43 illustrierten Objekten, die am Ende zurückbleiben.

Buchdetails

Autor

Thumb

Daniel Handler

Daniel Handler, 1970 in San Francisco geboren, ist ein erfolgreicher US-Schriftsteller und Drehbuchautor mit deutschen Wurzeln. Darüber hinaus ist er Musiker und war u. a. Mitglied der New Yorker Band Magnetic Fields. Unter dem Pseudonym Lemony Snicket veröffentlichte Handler 1999 A Series of Unfortunate Events (dt.: Eine Reihe betrüblicher Ereignisse), eine 13-bändige Kinderbuchreihe über drei Waisenkinder, die von ihren Verwandten um ihre Erbschaft gebracht werden sollen. Die Serie verkaufte sich weltweit 65 Millionen Mal und wurde mit Jim Carrey, Jude Law und Meryl Streep als Darsteller verfilmt. In den USA sind außerdem die Romane The Basic Eight (1998) und Watch your Mouth (2000) erschienen, sowie die Kurzgeschichtensammlung Adverbs (2006). Für seinen ersten Jugendroman 43 Gründe, warum es aus ist wurde Handler 2012 mit dem Michael L. Printz Honor Award ausgezeichnet. Das von Maira Kalman illustrierte Buch erscheint im Juli 2013 bei Hanser.

Details

Verlag Hanser
Genre Literatur
Erscheinungstermin 29.07.13
Seitenanzahl 368
ISBN 9783446243132

Details zum Hörbuch

Cover für das 43 Gründe, warum es AUS ist Hörbuch
43 Gründe, warum es AUS ist

**Laura Maire liest: Daniel Handler, 43 Gründe, warum es AUS ist** Ungekürzte Lesung, 5 CDs, Laufzeit ca. 375 Min., Ab 12 Jahren € 19,99, ISBN:   978-3-86742-159-1 Erscheinungstermin: 23. August 2013   **Laura Maire** arbeitet als Schauspielerin, Hörbuch- und Synchronsprecherin. Bekannt wurde sie 2001 in der ARD-Serie Verdammt verliebt, seitdem stand sie für diverse TV-Produktionen wie vor der Kamera. Außerdem synchronisiert sie US-Schauspielerin Ashley Greene alias Alice Cullen in den Twilight-Kinohits. Für ihre Leistung als Hörbuchsprecherin von Janne Tellers Nichts wurde sie mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2011 in der Kategorie "Beste Sprecherin" geehrt.

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags