Cover für Billy the Beast. Ein Traum von einem Tiger
Billy the Beast ist der liebenswerteste Held des Jahres

Billy the Beast. Ein Traum von einem Tiger

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (307)

Bert ist dick. Sogar sehr dick. Stolze 101 Kilo bringt er auf die Waage. Alles nervt. Gut, dass es Günther Jauch gibt: Bei seiner Lieblingssendung kann Bert ungestört von zu Hause mit raten. Doch dann ändert sich alles: Bert wird das Maskottchen einer Eishockeymannschaft und als „Billy the Beast“ im Tigerfell berühmt. Die Pfunde purzeln, eine glücklichere Welt unterhalb der 100-Kilo-Grenze scheint möglich. Aber bald kommt die Millionenfrage: „Wie erobert man das Herz einer Cheerleaderin?“ Der Zusatzjoker muss her …

Buchdetails

Autor

Jörg Menke-Peitzmeyer

Jörg Menke-Peitzmeyer, 1966 in Westfalen geboren, studierte Schauspiel und Literarisches Schreiben. Er lebt als freier Autor für Dramatik und Prosa in Berlin und Istanbul. Seine Arbeit an "Billy the Beast" wurde mit einem Jahresstipendium des Deutschen Literaturfonds gefördert. Es ist sein erster Roman.
Autorenfoto: © Efe Onikinci

Details

Verlag Ullstein
Genre Humor
Erscheinungstermin 24.02.17
Seitenanzahl 272
ISBN 978-3-548-28911-3
Preis 10,00 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags