Cover für Das Leben ist kein Gurkensandwich

Das Leben ist kein Gurkensandwich

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern Leerer Stern (496)

Ihre Tochter zählt Stichlinge in Frankreich, die litauische Haushälterin hat ein eigenwilliges Verhältnis zu Unterwäsche, und ihr Sohn Rupert will im reifen Alter von 25 Jahren einfach keine geeignete Braut mit nach Hause bringen – und das, obwohl ihre Schwägerin schon drei Enkelkinder hat.

Da muss Abhilfe her. Sofort. Constance beschließt, den 26. Geburtstag ihres Sohnes angemessen zu feiern und lädt für ihn die unverheiratete Blüte des Dorfes ein. Doch das Fest verläuft ganz anders, als sie sich das vorgestellt hat…

Buchdetails

Autor

Thumb

Ceri Radford

Ceri Radford ist stellvertretende Chefredakteurin des Telegraph. „A Surrey State of Affairs“ ist ihr erster Roman. „Constance“ war ursprünglich eine Figur aus einer Website-Kolumne des Telegraph und wurde von Ceri Radford zur Hauptperson dieses Romans weiterentwickelt.\
 \
Copyright Autorenfoto: © privat

Details

Verlag Wunderlich
Genre Frauen-/ Liebesroman
Erscheinungstermin 15.07.11
Seitenanzahl 400
ISBN 978-3-8052-5015-3

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags