Cover für Diät-Deutsch

„Essen Sie nur nackt vor dem Spiegel!“, wenn Sie abnehmen wollen.

Diät-Deutsch

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern (256)
Print

Bei der angespannten Wirtschaftslage wäre es ziemlich unsozial, jetzt auch noch den Lebensmittelkonsum zu reduzieren … Mein Horoskop sagt, ich soll mir unbedingt was gönnen … Susanne Fröhlich und Constanze Kleis übersetzen die größten Hoffnungen und die schönsten Versprechungen, erläutern die Portionenrelativitätstheorie, lassen auch mal Fettzellen zu Wort kommen, geben ein paar Antworten auf wichtige Fragen wie: “Bin ich zu dich?“ Sie nennen ein paar gute Methoden, mit denen man garantiert an Gewicht verliert („Essen Sie nur nackt vor dem Spiegel!“) Kurz: ein unverzichtbares Buch für austrainierte Abspeck-Profis wie Diät-Neulinge und solche, die sich gerade rundum wohl fühlen: Köstlich, nahrhaft und garantiert kalorienfrei.

Buchdetails

Autor:in

Susanne &. Constanze Fröhlich &. Kleis

Susanne Fröhlich

Sie ist eine von Deutschlands erfolgreichsten Autorinnen. Legendär ihr Erfolg mit „Moppel-ich“, das sich mehr als eine Million Male verkaufte und sie quasi zur Galionsfigur des ewigen Kampfes mit den Pfunden machte. Seitdem sind einige Konfektionsgrößen erst vergangen, dann wieder gekommen, nun wieder vergangen. Eines aber ist geblieben: Ihre regelmäßigen Auftritte auf den Bestsellerlisten.

 

Constanze Kleis

Ihre Bücher – viele davon Co-Produktionen mit ihrer besten Freundin Susanne Fröhlich – haben bislang eine Gesamtauflage von mehr als 700.000 Exemplaren erreicht. Ihr jüngstes (Solo)Werk – „Sterben Sie bloß nicht im Sommer“ (DuMont) ist gerade erst erschienen. Wenn sie keine Bücher schreibt, arbeitet Constanze Kleis für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und Frauenmagazine wie Elle, Für Sie , Donna oder myself. 

Details

Verlag Langenscheidt
Genre Humor
Erscheinungstermin 07.12.12
Seitenanzahl 128
ISBN 9783468738654

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags