Cover für Ein Koffer voller Hoffnung
Manchmal lässt sich die Hoffnung in einen Koffer packen

Ein Koffer voller Hoffnung

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (196)

Rakel ist noch ein Kind, als sie ihr gesamtes bisheriges Leben in Bratislava zurücklassen muss. Gemeinsam mit ihrem Bruder flieht sie vor den Nationalsozialisten ins norwegische Bergen. Sie wird ihre Eltern nie wiedersehen. Von nun an ist sie ganz auf sich gestellt. Aber Rakel gibt nicht auf und kämpft für ihr Glück. Viele Jahrzehnte später trifft sie in Norwegen Ella, eine junge Frau, die gerade ihre Eltern verloren hat. Rakel und Ella stehen sich näher, als beide anfangs ahnen. Nach und nach öffnet Rakel sich der jüngeren Frau, und zwischen den beiden entwickelt sich eine ganz besondere Freundschaft.

Buchdetails

Autor

Placeholder author

Sissel Værøyvik

Sissel Værøyvik wurde 1959 geboren. Sie ist auf der Insel Værlandet im Sunnfjord aufgewachsen und wohnt heute in Bergen. Ein Koffer voller Hoffnung ist ihr Debütroman.

Details

Verlag Ullstein
Genre Frauen-/ Liebesroman
Erscheinungstermin 11.09.15
Seitenanzahl 496
ISBN 978-3-548-28702-7

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags