Cover für Hector & Hector

Hector & Hector

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (472)
Hörbuch Print

Petit Hector hatte schon als Junge Glück in seinem Leben. Sein Vater, der auch Hector hieß, war Psychiater und riskierte also nicht, arbeitslos zu werden. Auch Maman arbeitete viel, und sie kochte köstliche Gerichte wie Brathähnchen oder Schinken mit Kartoffelpüree. Von Zeit zu Zeit spielten Petit Hector und Hector sonntags Fußball. Und dennoch war Petit Hector nicht immer glücklich. Das Leben stellte so viele komplizierte Fragen an ihn: Die einen sagten, man dürfe niemals lügen, die Welt würde schrecklich, wenn alle es täten. Die anderen behaupteten, ein bisschen Schlechtes schade nicht, wenn man damit viel Gutes erreichte. Was ist richtig? Was ist falsch? Was ist das Beste im Leben? Und der große Hector, weiß auch er keinen Rat?

Zitate von Francois Lelord:

»Wir halten das Leben für ein Buffet voller Desserts und sagen uns: vielleicht kommt noch etwas Besseres.«

»Geschichten schreiben ist wie Träumen. Träumen ist ein Glückszustand. Ich möchte die Leser in meinen Traum mitnehmen.«

»Ich schreibe, weil ich Lust habe, zu schreiben. Über ein Thema, das mich beschäftigt. Das ich gefühlt habe.«

»Ich möchte, dass meine Leser glücklich sind.«

»Die Deutschen sind genauso sentimental wie ich. Auch deshalb habe ich hier Erfolg.«

Buchdetails

Autor

Franҫois Lelord

François Lelord, geboren 1953 in Paris, studierte Medizin und Psychologie und wurde Psychiater, schloss 1996 jedoch seine Praxis, um sich und seinen Lesern die wirklich großen Fragen des Lebens zu beantworten. Er ist viel auf Reisen, besonders gerne in Asien, und lebt nach einem Jahr in Kalifornien heute in Paris und Hanoi, wo er seit 2004 Psychiater an der französischen Klinik ist. Alle Abenteuer Hectors (»Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück«, »Hector und die Geheimnisse der Liebe«, »Hector und die Entdeckung der Zeit«, sein Roman »Im Durcheinanderland der Liebe« sowie zuletzt »Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens«) wurden große Erfolge und auf der ganzen Welt gelesen.\
© Thomas Lehmann

Details

Verlag Piper
Genre Literatur
Erscheinungstermin 19.08.00
Seitenanzahl 192
ISBN 9783492045285

Details zum Hörbuch

Hector & Hector

Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens wird zeitgleich mit der Buchausgabe als Lesung von August Zirner bei Hörbuch Hamburg erscheinen. Der Schauspieler und Jazzmusiker gibt dabei auch eine Kostprobe seines musikalischen Talents und ergänzt den Text mit kurzen Querflöten-Improvisationen.

Zum Sprecher: August Zirner, 1956 in Urbana, Illinois geboren, ist einer der gefragtesten deutschen Bühnen- und TV-Darsteller. Nach der Schauspielausbildung am Wiener Max-Reinhardt-Seminar debütierte er am Volkstheater in Wien. Es folgten Engagements in Hannover, Wiesbaden und bei den Münchner Kammerspielen. Seit den Achtzigerjahren steht er auch vor der Kamera und wirkte in über 60 Filmproduktionen mit, u. a. dem Oscar-gekrönten KZ-Drama Die Fälscher. August Zirners zweite Leidenschaft ist die Musik. Gemeinsam mit dem Jazz-Trio Spardosen-Terzett tourt er mit „Diagnose: Jazz“ - Eine Geschichte des Jazz in Wort und Musik durch Deutschland.

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags