Cover für Hector und das Wunder ...

Hector und das Wunder ...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (366)
Hörbuch Print

Hector ist ein ziemlich guter Psychiater in Paris. Oft kommen Menschen in seine Praxis, weil sie keine Freunde mehr haben. Was ist bloß aus der Freundschaft geworden, fragt Hector sich gerade, als er erfährt, dass sein allerbester Freund unvorstellbar viel Geld gestohlen haben soll. Und weil Hector nicht nur ein ziemlich guter Psychiater ist, sondern auch ein erstklassiger Freund, steckt er schon kurz darauf mittendrin in einem großen Abenteuer. Das führt ihn nicht nur durch zahlreiche Länder Südostasiens, sondern auch zu der Frage, was Freundschaft ihm eigentlich bedeutet – und warum sie für alle Menschen so überaus wichtig ist.

Buchdetails

Autor:in

Franҫois Lelord

François Lelord, geboren 1953 in Paris, studierte Medizin und Psychologie und wurde Psychiater, schloss 1996 jedoch seine Praxis, um sich und seinen Lesern die wirklich großen Fragen des Lebens zu beantworten. Er ist viel auf Reisen, besonders gerne in Asien, und lebt nach einem Jahr in Kalifornien heute in Paris und Hanoi, wo er seit 2004 Psychiater an der französischen Klinik ist. Alle Abenteuer Hectors (»Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück«, »Hector und die Geheimnisse der Liebe«, »Hector und die Entdeckung der Zeit«, sein Roman »Im Durcheinanderland der Liebe« sowie zuletzt »Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens«) wurden große Erfolge und auf der ganzen Welt gelesen.\
© Thomas Lehmann

Details

Verlag Piper
Genre Literatur
Erscheinungstermin 06.09.10
Seitenanzahl 224
ISBN 978-3-492-05166-8

Details zum Hörbuch

Hector und das Wunder ...

August Zirner ist einer der gefragtesten deutschen Bühnen und TV-Darsteller. Nach Bühnenengagements in Hannover, Wiesbaden und bei den Münchner Kammerspielen steht er seit den 80er Jahren auch vor der Kamera und spielte in über 60 Filmproduktionen mit, u. a. im Oscar-gekrönten KZ-Drama "Die Fälscher". Seine zweite Leidenschaft ist Musik. Gemeinsam mit dem Jazz-Trio „Spardosen-Terzett“ tourt er mit „Diagnose: Jazz  Eine Geschichte des Jazz in Wort und Musik“ durch Deutschland. Für Hörbuch Hamburg wirkte er zuletzt in James Freys „Strahlend schöner Morgen“ mit und las zwei weitere, ebenfalls bei OSTERWOLD Audio erschienenen Hörbücher von Francois Lelord: „Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens“ und „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“. Am 10.9. erscheint bei Hörbuch Hamburg August Zirners ungekürzte Lesung von Daniel Glattauers „Der Karpfenstreit. Die schönsten Weihnachtskrisen“ Gekürzte Lesung
Erscheint am 14.09.2010
ISBN 978-3-86952-050-6
4 CD (AudioCD)
€ 19,95

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags