Cover für Poet X
«Ich stehe auf der Bühne und spreche mein Gedicht. In den Worten liegt Macht.»

Poet X

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (155)

Der herausragende Debütroman der US-Poetry-Slammerin Elizabeth Acevedo
Xiomara hat ihre Worte immer für sich behalten, so wie ihre strenggläubige Mutter es verlangt. In ihrem Viertel in New York übernehmen stattdessen Fäuste das Reden. Doch X hat Geheimnisse: ihre Gefühle für Aman aus ihrer Klasse; ihr Notizbuch voller Gedichte, das sie unter dem Bett versteckt – und ein Slam-Poetry-Club, der all diese Geheimnisse ans Licht bringen wird. Denn auf der Bühne bricht Xiomara schließlich ihr Schweigen und verlangt, von allen gehört zu werden.
Für Fans von Angie Thomas und Sarah Crossan
Übersetzt von der deutschen Poetry-Slammerin Leticia Wahl

Es werden 50 Exemplare verlost.

Buchdetails

Autor

Thumb
© Stephanie Ifendu

Elizabeth Acevedo

Elizabeth Acevedo wuchs in New York auf. Ihre Lyrik ist beeinflusst vom Dominikanischen Bolero und vom harten Sound ihrer geliebten Geburtsstadt. Sie ist eine gefeierte Poetry Slammerin. «Poet X» ist ihr erster Roman. Elizabeth Acevedo lebt und arbeitet in Washington DC.

Details

Verlag Rowohlt rotfuchs
Lesealter 12- 17 Jahre
Erscheinungstermin 20.08.19
Seitenanzahl 368
ISBN 978-3-499-00186-4
ISBN (E-book) 978-3-644-00492-4
Preis 15,00 €
Preis (E-book) 9,99 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags