Cover für Seeräubermädchen und Prinzessinnenjunge

Ein zauberhaftes Buch gegen Geschlechterklischees und über eine große Freundschaft

Seeräubermädchen und Prinzessinnenjunge

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern (224)
Print

Mara ist ein echtes Seeräubermädchen, sie hat 3 Enterhaken, einen Hund namens Landratte und sie stürmt durch ihr Leben. Milo ist ein Prinzessinnenjunge, er besitzt 3 Krönchen, eine Puppe namens Lulu und er tanzt durch seinen Alltag. Mit Mara sticht Milo in See. Von Milo lernt Mara, dass manches besser wird, wenn es glitzert. Doch eines Tages fährt Mara mit ihrem Papa ans echte Meer, zum Urlaub machen.
Als Mara und Milo sich endlich wiedersehen, hat sich viel verändert. Sie erkennen einander kaum, spielen nur zögerlich miteinander und scheinen sich selbst und ihre Freundschaft verloren zu haben. Ob es den Kindern gelingt, wieder zueinander und zu sich selbst zu finden?

Wir verlosen 50 Exemplare.

Buchdetails

Autor:innen

© Benne Ochs

Nils Pickert

Nils Pickert ist aus Solidarität mit seinem Prinzessinnenjungen Teilzeitrockträger. Er hat Literatur und Politik studiert und schreibt als freier Journalist für Zeit, taz, Schweizer Tagesanzeiger und den österreichischen Standard. Außerdem engagiert sich Nils bei Pinkstinks gegen Sexismus und Homophobie. Mit seiner Lebenskomplizin und den gemeinsamen vier Kindern lebt er in Münster.

© Stephi Wald

Lena Hesse (Illustratorin)

Lena Hesse ist gelernte Printmediengestalterin und studierte Design in Münster und Valencia. Nach dem Studium ging zwei Jahre lang auf Reisen und zeichnete unterwegs alles, was still hielt – und später, mit ein wenig Übung, auch alles, was sich bewegte.
2012 fand sie ein zuhause in Berlin und arbeitet dort freischaffend als Illustratorin und Autorin für Kinderbuchverlage. Wenn ihr mal nichts einfällt, geht sie schwimmen.

Details

Verlag Carlsen
Lesealter Ab 5 Jahren
Erscheinungstermin 29.08.22
Seitenanzahl 72
ISBN 9783551521958
Preis 14,00 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags