Cover für Tödliches Ritual

Tödliches Ritual

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern Leerer Stern (543)

Und selbst der hinzugezogene Sonderermittler Christian Beyer tappt im Dunkeln. Erst die Intuition der Psychologin Anna Maybach führt zu einer Spur. Denn Anna erkennt ein System hinter den einzelnen Morden: Der Täter schlägt nur an keltischen Festtagen zu. Und der Höhepunkt steht noch aus: die Walpurgisnacht … Abgründig, packend, originell – auch der neue Roman von Marina Heib verspricht absolute Hochspannung.

Buchdetails

Autor

Thumb

Marina Heib

Marina Heib, geboren 1960 in St. Ingbert, Saarland, lebt nach ihrem Philosophiestudium und journalistischer Arbeit als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Hamburg. Nach ihren Kriminalromanen »Weißes Licht« und »Eisblut« folgt mit »Tödliches Ritual« (alle bei Piper) der dritte Fall für die Sonderermittler um Christian Beyer.

Details

Verlag Piper
Genre Thriller
Erscheinungstermin 24.04.00
Seitenanzahl 304
ISBN 978-3-492-27160-8

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags