Cover für Vom Kiez zum Kap
Mit dem Bulli durch den Busch.

Vom Kiez zum Kap

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (193)

Bernd Volkens, AUTO BILD Technikredakteur, erzählt in diesem Buch nicht nur die Geschichte einer großen Reise mit einem VW T3 Synchro. „Vom Kiez zum Kap“ ist auch ein Bericht darüber, wie es ist, plötzlich einen Traum leben zu können, den so viele träumen: Endlich ausbrechen aus dem Alltag, ganz andere Probleme bewältigen, aber auch scheitern: Denn so einfach, wie die beiden Fußballfans Bernd Volkens und Kay Amtenbrink sich ihre Reise zur Fußball-WM 2010 nach Kapstadt vorgestellt haben, wird es nicht. Der Motor brennt, der Bulli bleibt im Fluss stecken. Und trotzdem machen sie weiter. Vom Hamburger Kiez bis zum Kap der Guten Hoffnung in Südafrika. Glattrasiert los, bärtig zurück. Und um ein Vielfaches reicher.Bernd Volkens,geboren 1969, arbeitet seit über 15 Jahren als Redakteur für die AUTO BILD, sein Themenfeld ist die Fahrzeugtechnik. Als Fußballfan wohnt er nicht nur auf St. Pauli in Hamburg, er spielt im Verein mit dem Totenkopf-Logo sogar Fußball. Seine ersten längeren Reisen machte er im Studium – mit dem Rucksack ging es monatelang per Anhalter durch Südamerika.Kay Amtenbrink,geboren 1969, arbeitet als freier Grafiker in Hamburg – beschäftigt sich mit Fotografie. Kay wohnte fast drei Jahre in Kapstadt, hat viele Reisen durch Afrikanische Länder unternommen. Schon damals sein größter Traum: Ein mal quer durch den Kontinent zu fahren, natürlich mit dem eigenen Auto. Wie Bernd spielt er in der Achten Mannschaft des FC St. Pauli Fußball.

Buchdetails

Autor

Thumb

Bernd Volkens

Bernd Volkens , geboren 1969, arbeitet seit über 15 Jahren als Redakteur für die AUTO BILD, sein Themenfeld ist die Fahrzeugtechnik. Als Fußballfan wohnt er nicht nur auf St. Pauli in Hamburg, er spielt im Verein mit dem Totenkopf-Logo sogar Fußball. Seine ersten längeren Reisen machte er im Studium – mit dem Rucksack ging es monatelang per Anhalter durch Südamerika.

Kay Amtenbrink, geboren 1969, arbeitet als freier Grafiker in Hamburg – beschäftigt sich mit Fotografie. Kay wohnte fast drei Jahre in Kapstadt, hat viele Reisen durch Afrikanische Länder unternommen. Schon damals sein größter Traum: Ein mal quer durch den Kontinent zu fahren, natürlich mit dem eigenen Auto. Wie Bernd spielt er in der Achten Mannschaft des FC St. Pauli Fußball.

Details

Verlag Delius Klasing
Genre Sachbuch
Erscheinungstermin 17.09.15
Seitenanzahl 224
ISBN 978-3-667-10314-7

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags