Cover für Das Dorf (Finsterzeit 1)
Für alle Fans von „Panem“, „Die Bestimmung“ und „Maze Runner“ - Atemberaubend aktuell!

Das Dorf (Finsterzeit 1)

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (294)
E-Book

Lara und Thomas stehen fassungslos vor den Trümmern ihrer Zeit. Die erbarmungslos vorangetriebene Energiewende hat das Land in Arm und Reich gespalten, das Stromnetz ist zusammengebrochen. Hunger, Gewalt und Mord sind an der Tagesordnung, alle sind auf der Flucht. Doch es gibt einen vermeintlich sicheren Ort, eine Festung, die schon vor dem Zusammenbruch erbaut wurde und geschützt vor den katastrophalen Zuständen im Land zu sein scheint. Diesen Ort zu erreichen, ist das Ziel des jungen Paares, die einzige Hoffnung eines gesamten Dorfes und die letzte Chance eines Mannes, wieder mit seiner Familie vereint zu sein. Doch auf dem Weg dorthin geht es um Leben und Tod – und letztendlich auch um die einzige Chance auf eine Zukunft für Lara und Thomas …

Buchdetails

Autor

© privat

Sandra Toth

Sandra Toth wurde 1987 in einer kleinen Stadt am Niederrhein geboren. Bereits im Kindesalter entwickelte sie eine ausgeprägte Leidenschaft für Sprache und Schrift und verfasste viele unveröffentlichte Kurzgeschichten und Gedichte. Nach einer schweren und langjährigen Krankheit fand sie ihr Glück in ihrem Seelenverwandten und heutigen Ehemann. „Finsterzeit – Das Dorf“ ist ihr Debut und der erste Band einer Trilogie, die im FeuerWerke Verlag erscheint.

Details

Verlag FeuerWerke
Genre Fantasy
Erscheinungstermin 22.06.20
Seitenanzahl 300
ISBN 978-3-945362-75-4
ISBN (E-book) 978-3-945362-74-7
Preis 12,90 €
Preis (E-book) 3,49 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags