Cover für Das Jahr nach dem Abi
An alle Leute, die noch keinen Plan haben oder denken, sie hätten einen

Das Jahr nach dem Abi

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (100)

Nach dem Bestseller Teenie Leaks jetzt das neue Buch über den nächsten Schritt im Leben: das Gap Year zwischen Abi und Studium

Was tun nach dem Abi? Eine ganze Generation sucht nach Orientierung

"Hey, ich bin’s wieder, Paul, Paul Bühre von Teenie Leaks. Ich bin jetzt 19 und habe tatsächlich mein Abitur geschafft, aber die großen Fragen meines Lebens sind offen: Wie will ich später leben? Was macht mich glücklich? Wie will ich Geld verdienen? Um das herauszufinden, bin ich ein Jahr durch die Welt gereist.Ich habe eine Kung-Fu-Schule in China besucht. Dort lernte ich unter anderem zwei kanadische Gangster kennen, trank viel Tee aus winzigen Tassen und brach mir (SPOILER!!) den Arm in einem Kickbox-Match. Dann war ich Lehrer in einer Dorfschule in Indien, wo ich ab und zu auch eine Kakerlake oder zwei getötet habe. Auf einem Bauernhof in Schottland habe ich mich anschließend von Indien erholt und Drechseln gelernt, ohne einen Finger zu verlieren. Am Ende der Reise bin ich zurück nach Hause gewandert. Im Gepäck ein Zelt und ein paar Antworten auf die Fragen, die ich mir am Anfang gestellt habe."

Buchdetails

Leseprobe öffnen

Leseprobe öffnen

Verrate uns Deine Meinung

Leseeindruck verfassen

Autor

Thumb

Paul David Bühre

Paul Bühre, geboren 1998, hat 2017 sein Abitur gemacht und sich ein Jahr Auszeit genommen, um herauszufinden, was er gerne einmal machen möchte. Er ist Autor des Bestsellers »Teenie Leaks. Was wir wirklich denken (wenn wir nichts sagen)«, der 2015 im Ullstein Verlag erschien.

Details

Verlag Ullstein extra
Genre Sachbuch
Erscheinungstermin 29.03.19
Seitenanzahl 304
ISBN 978-3-86493-063-8
ISBN (E-book) 9783843720199
Preis 18,00 €
Preis (E-book) 16,99 €
Format (E-book) ePub, Mobi

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags