Cover für Das siebte Mädchen

"Ein kluges, atemberaubendes Debüt mit unvorhersehbaren Wendungen." Karen Slaughter

Das siebte Mädchen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (482)
E-Book Print

In Breaux Bridge, im ländlichen Louisiana, passiert eigentlich nichts. Bis im Sommer 1998 sechs Teenager spurlos verschwinden. Mädchen, die die 12-jährige Chloë aus der Schule kennt. Ihre Leichen werden nicht gefunden. Doch im Schlafzimmer von Chloës Eltern findet man eine Schatulle mit Schmuckstücken der Mädchen. Als ihr Vater, ein liebevoller, bis dahin unbescholtener Mann, die Taten gesteht und als Serienmörder verurteilt wird, zerbrechen Chloës Welt und ihre Familie.

Zwanzig Jahre später ist Chloë promovierte Psychologin. Als plötzlich eine ihrer Patientinnen verschwindet, ahnt sie, dass jemand die Taten ihres Vaters imitiert und den 20. Jahrestag der Morde auf seine Weise begehen will. Oder ist der wahre Täter noch immer auf freiem Fuß?

Buchdetails

Autor:in

© Mary Hannah Harte

Stacy Willingham

Stacy Willingham arbeitete als Werbetexterin und Markenstrategin für verschiedene Agenturen, bevor sie sich entschied, hauptberuflich zu schreiben. Sie erwarb ihren Bachelor in Journalismus an der University of Georgia und einen Master of Fine Arts am Savannah College für Kunst und Design. Derzeit lebt sie in Charleston, South Carolina, mit ihrem Ehemann Britt und ihrem Labradoodle Mako. «Das siebte Mädchen» ist ihr Debüt.

Details

Verlag Rowohlt
Genre Thriller
Erscheinungstermin 16.08.22
Seitenanzahl 448
Seitenanzahl (E-book) 416
ISBN 978-3-499-00660-9
ISBN (E-book) 978-3-644-01026-0
Preis 13,00 €
Preis (E-book) 4,99 €
Format (E-book) ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags