Cover für Der Junge, der die Welt verschwinden ließ

Was würdest DU in einem Schwarzen Loch verschwinden lassen?

Der Junge, der die Welt verschwinden ließ

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern (230)
Print

Harrison gibt sich große Mühe, alles richtig zu machen. Er klaut nie, er gibt seiner kleinen Schwester immer etwas ab und er schummelt nicht bei Brettspielen. Aber Harrison hat eine große Schwäche: seine berüchtigten Wutanfälle!
Bei einem Kindergeburtstag bekommt er ein ganz besonderes Geschenk: ein Schwarzes Loch. Dort kann Harrison alles hineinwerfen, was ihn wütend macht: Brokkoli, Leber, Zwiebeln, Hausaufgaben … Aber plötzlich
frisst das Schwarze Loch auch Dinge, die er liebt. Und Harrison begreift, dass man aufpassen sollte, was man sich wünscht ...

Wir verlosen 50 Bücher.

Buchdetails

Autor:innen

© fayethomas.com

Ben Miller

Ben Miller ist ein britischer Autor, Schauspieler und Regisseur. Am bekanntesten ist er in seinen Rollen als Rowan Atkinsons Handlanger in "Johnny English", als Colonel in "Paddington" und als Lord Featherington in
"Bridgerton". Er hat mehrere Kinderbücher veröffentlicht, die in England die Bestsellerlisten gestürmt haben.

Daniela Jaglenka Terrazzini (Illustratorin)

Daniela Jaglenka Terrazzini zog 1999 von Italien nach London, um Fotografie am London College of Printing zu studieren. Ihre detaillierte Arbeit zeichnet sich durch eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit klassischen Stilen aus, und sie hat Arbeiten für Penguin, Chronicle, The Guardian, Macmillan Books, Marks & Spencer und viele mehr produziert.

Details

Verlag arsEdition
Lesealter Ab 8 Jahren
Erscheinungstermin 30.08.22
Seitenanzahl 224
ISBN 9783845850474
Preis 13,00 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags