Cover für Der Koch, der zu Möhren und Sternen sprach

Ein Gasthof im Elsass, ein schrulliger Koch und eine verheißungsvolle Begegnung

Der Koch, der zu Möhren und Sternen sprach

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (325)
E-Book Print

Der Gasthof von Elsa und Robert Walch ist eine Institution. Es ist Sommer, und die Touristen schwärmen von überall herbei, um inmitten friedvoller Natur Roberts köstliche Landküche zu genießen. Während seine Schwester Elsa sich um die Gäste kümmert, verbringt Robert seine Zeit am liebsten am Herd und in seinem prächtigen Gemüsegarten. Er erzählt den Möhren Geschichten, singt seinen Hühnern Wiegenlieder und ersinnt unter dem Sternenhimmel Rezepte voller Nostalgie. Bis eines Tages die temperamentvolle Maggie aus England eintrifft. Und ihn zum Tanz auffordert. Zunächst auf dem Parkett. Doch wird Robert es wagen, mit ihr auch das wahre Leben zu erkunden?

Wir verlosen 75 Exemplare.

Buchdetails

Autor:in

© Julia Mattera

Julia Mattera

Julia Mattera wuchs in elsässischen Mulhouse in einer Großfamilie auf und entwickelte schon früh eine Leidenschaft für das Lesen und Schreiben: Ihren ersten Roman schrieb sie im Alter von zwölf Jahren. Nach dem Studium der modernen Literatur und einer Ausbildung zur Buchhändlerin arbeitete sie im Buchhandel, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. In ihrem ersten Roman für Erwachsene, Der Koch, der zu Möhren und Sternen sprach, findet ihre Liebe zu ihrer Heimat und der regionalen Kulinarik in atmosphärischen Bildern Niederschlag. Am liebsten schreibt sie in der Küche, während das Essen auf dem Herd vor sich hin köchelt.

Details

Verlag Eichborn
Genre Literatur
Erscheinungstermin 25.03.22
Seitenanzahl 223
ISBN 978-3-8479-0098-6
ISBN (E-book) 978-3-7517-2057-1
Preis 18,00 €
Preis (E-book) 9,99 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags