Cover für Die Schattenseite des Zorns: Hades

Hades vs. Herkules - der Kampf geht in die nächste Runde!

Die Schattenseite des Zorns: Hades

Disney Villains

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (246)
Print

Hades, der Gott der Unterwelt, hat es nicht immer leicht gehabt. Zeus hat ihn aus dem Olymp verbannt und Herkules ist ihm mächtig auf der Nase herumgetanzt. Wer kann ihm da verübeln, dass er die meiste Zeit schlecht gelaunt ist! Als er mal wieder nicht zu einer Götterparty eingeladen wird, platzt ihm der Kragen. Die heilige Ziege Amaltheia soll dafür büßen, denn Hades plant ihre Entführung! Ob ihm das wirklich eine Einladung für die nächste Party auf dem Olymp beschert? Das darf bezweifelt werden...

Eine neue Comicreihe mit den Bösewichten
In diesem ersten Band einer neuen Villains-Reihe stehen die Bösewichte aus den Disney-Filmen im Vordergrund. Wir erfahren mehr über sie und ihre Geschichten und darüber, was sie so machen, wenn sie nicht gerade vor der Kamera stehen. Mit viel Action und schwarzem Humor bekommt Hades eine zweite Chance zu zeigen, was in ihm steckt. Ist er mehr als ein Ziegenentführer?
Nach Walt Disney von Manlio Castagna, Harriet Webster, Lorenzo Colangeli und Francesca Dell'Omodarme.

Buchdetails

Autor:in

Walt Disney

Walt Disney (1901-1966) war einer der einflussreichsten und meistgeehrten Filmproduzenten und Trickfilmzeichner des 20. Jahrhunderts. Dafür sorgten Figuren wie Micky Maus oder Donald Duck. 1937 erschien mit »Schneewittchen und die sieben Zwerge« ein Meilenstein der Filmgeschichte: der erste abendfüllende Zeichentrickfilm. Viele weitere folgten und begeistern noch heute ein Milliardenpublikum jeder Altersklasse. Disneys Name entwickelte sich zu einer internationalen Marke, die für ein umfassendes Spektrum an Produkten der Unterhaltungsindustrie steht.

Details

Verlag Carlsen
Lesealter Ab 10 Jahren
Erscheinungstermin 30.05.23
Seitenanzahl 96
ISBN 978-3-551-79666-0
Preis 14,00 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags