Cover für Großvaters Walnuss

Ein Trostbuch über Trauer und den Kreislauf des Lebens

Großvaters Walnuss

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern (325)
Print

Eines Tages bekommt Emilia von ihrem Großvater ein ganz besonderes Geschenk: eine Walnuss. Nur mit so einer Nuss in der Tasche und einem kleinen Koffer reiste ihr Opa einst übers Meer in ein neues, unbekanntes Land. Inzwischen ist daraus der große Baum in Großvaters Garten geworden, der ihn an seine Heimat erinnert. Gemeinsam staunen sie, wie auch aus Emilias Walnuss nach und nach ein Bäumchen wird. Doch während es in seinem Topf auf der Fensterbank wächst und gedeiht, wird ihr Großvater zusehends schwächer – bis sie sich eines Tages von ihm verabschieden muss. Emilias Bäumchen sieht so traurig aus, wie sie sich fühlt … doch sie weiß, was sie zu tun hat.
Einfühlsam erzählt dieses Buch vom Kreislauf des Lebens und davon, dass alle guten Dinge Zeit zum Wachsen brauchen. Es erinnert daran, dass geliebte Menschen stets ein Teil von uns bleiben, selbst wenn sie nicht mehr da sind.

Wir verlosen 50 Exemplare.

Buchdetails

Autor:innen

© Insel Verlag

Ammi-Joan Paquette

Ammi-Joan Paquette ist eine vielfach ausgezeichnete Kinderbuchautorin und arbeitet als Literaturagentin. Nachdem sie in vielen Ländern auf der ganzen Welt gelebt hat, wohnt sie jetzt zusammen mit ihrer Familie und vielen riesigen Bücherstapeln in der Nähe von Boston. Wenn sie zum Fenster hinausschaut, sieht sie hinter ihrem Haus nichts als Bäume. Seit ihrer Kindheit liebt sie das Lesen und freut sich, nun ihre eigenen Geschichten mit Menschen zu teilen.

© Suhrkamp Verlag

Felicita Sala

Die Illustratorin Felicita Sala hat an der University of Western Australia Philosophie studiert, das Malen und Zeichnen hat sie sich selbst beigebracht. 2020 wurde sie mit dem italienischen Premio Andersen als beste Illustratorin ausgezeichnet. Sie lebt mir ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter in Rom.

Details

Verlag Insel
Lesealter Ab 4 Jahren
Erscheinungstermin 13.02.23
Seitenanzahl 40
ISBN 978-3-458-64359-3
Preis 15,90 €

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags