Cover für Ich und der Andere

"Diese Zeilen sind geschrieben
Um die Botschaft zu überbringen
Die Warnung in den Wind zu schlagen
Und nach oben abzuheben"
Jim Morrison

Ich und der Andere

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (209)
E-Book Print

Break On Through (To The Other Side)

Für den Weltstar Jim Morrison scheint alles zu Ende, bevor es richtig losgegangen ist. Zwar hat der gescheiterte Filmstudent zusammen mit Gleichgesinnten seine eigene Band, THE DOORS, gegründet, aber ihre Karriere droht in schäbigen Vorstadtspelunken von Los Angeles zu versanden. Drogen, Alkohol und Sex sind eben leichter zu haben als die neue, authentische Musik, von der sie gemeinsam träumen. Eines Abends sitzt ein
Typ im Publikum, der dort nicht hinpasst. Seine bloße Anwesenheit stört – und Jim verliert die Nerven. Von da an wird alles anders. Hinterher nennt Jim den Fremden Hölderlin, weil er ihn an eine Zeichnung dieses vor langer Zeit im Wahnsinn verstorbenen Dichters erinnert. Jim Morrison soll im Sommer 1971 in Paris gestorben sein. Angeblich in einer Badewanne ertrunken. Doch niemand, der ihn kannte, hat seine Leiche gesehen. Vielleicht liegt ein leerer Sarg in jenem Grab auf dem Friedhof Père Lachaise, auf das viele Menschen bis heute frische Blumen legen.

Buchdetails

Autor

© Daniela Klemencic

Jürgen Kaizik

Jürgen Kaizik, 1950 in Wien geboren, studierte Mathematik, Philosophie und Germanistik in Wien und Saarbrücken sowie Regie am Max Reinhardt Seminar. Dissertation über Robert Musil. Zahlreiche Theaterstücke, Drehbücher und Romane. Der freie Autor, Theater-, Film- und TV-Regisseur lebt in Wien, Berlin und Bad Aussee. Zuletzt bei Braumüller erschienen: Die Zukunft der Gottesanbeterin (2015), Musils Mörder (2016) und Liber Gott (2017)

Details

Verlag Braumüller
Genre Literatur
Erscheinungstermin 04.01.21
Seitenanzahl 250
ISBN ISBN 978-3-99200-293-1
ISBN (E-book) 978-3-99200-294-8
Preis 22,00 €
Format (E-book) Mobi, ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags