Cover für Love in the Big City

Das Kultbuch aus Südkorea

Love in the Big City

Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern (0)
Print

Young flippert zwischen Bude, Hörsaal und den Betten seiner letzten Tinder-Matches hin und her. Er studiert in Seoul, zusammen mit Jaehee, seiner besten Freundin und Mitbewohnerin, zieht er durch die glitzernden Bars und queeren Clubs der Stadt. Gemeinsam beschwören sie die Euphorie, jede Nacht. Gegen die Ängste, gegen die Liebe, gegen die Ansprüche der Familie und die Not mit dem Geld. Doch als auch Jaehee endlich ankommen will, bleibt Young allein zurück im Partymodus. Mit seiner altgewordenen Mutter, mit dutzenden Liebhabern, von denen kaum einer seinen Namen kennt, mit der Leidenschaft fürs Schreiben und einer Frage: Ist in diesem Land für einen wie mich überhaupt eine Zukunft vorgesehen? Kann ich sie erreichen?

»Love in the Big City« ist eine Heldengeschichte von gewaltiger Zärtlichkeit und Lässigkeit. Sang Young Park erzählt von Chaos, Freude, Leichtigkeit des Jungseins, und seinen schmerzhaften Grenzen, in einer Gesellschaft, deren Vergangenheit trotz allem Blitzen, Blinken, Träumen seltsam mächtig bleibt … Das Kultbuch aus Südkorea, Porträt einer Generation, Psychogramm eines faszinierenden Landes.

Wir verlosen 100 Leseexemplare.

Buchdetails

Verrate uns Deine Meinung

Autor:in

© Suhrkamp Verlag

Sang Young Park

Sang Young Park, geboren 1988, studierte Französische Literatur an der Sungkyunkwan-Universität in Seoul. Vor seinem Durchbruch als Autor arbeitete er als Redakteur, Texter und Berater.

Details

Verlag Suhrkamp
Genre Literatur
Erscheinungstermin 07.03.22
Seitenanzahl 252
ISBN 978-3-518-47228-6
Preis 16,00 €

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags