Cover für Redemption Point
Die Jagd nach der Wahrheit wird zum brutalen Tanz mit dem Bösen

Redemption Point

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (394)

Ex-Cop Ted Conkaffey wird beschuldigt, die 13-Jährige Claire Bingley entführt zu haben. Im nordaustralischen Städtchen Crimson Lake taucht er unter, doch dann steht Dale Bingley, der Vater seines vermeintlichen Opfers, vor der Tür. Er hat einen brutalen Racheplan ausgearbeitet – und wenn Ted nicht hilft, den wahren Täter zu finden, wird er sein erstes Opfer sein. Währenddessen ist seine exzentrische Privatdetektiv-Partnerin Amanda Pharrell mit einem anderen Fall beschäftigt: dem Doppelmord an zwei Barkeepern, der zunächst wie ein simpler Raubmord aussieht. Amanda tut sich mit Detective Inspector Pip Sweeney zusammen, die mit diesem Fall ihre erste Morduntersuchung vor sich hat und Amandas Genie dringend braucht. Schon bald stehen für Amanda und Ted ihr Leben und ihre Existenz auf dem Spiel.

»Ein Ausnahmetalent in Sachen Spannung.« Ulrich Noller, WDR

weitere Infos zum Buch

Buchdetails

Autor

Thumb
© John Heweston

Candice Fox

Candice Fox wurde 1980 im australischen New South Wales geboren. Ihre eher exzentrische Familie inspirierte sie zu manchen ihrer literarischen Figuren. Nach einer kurzen Zeit bei der Royal Australian Navy widmet sich Fox nun der Literatur, mit akademischen Weihen und sehr unakademischen Romanen. 2014 und 2015 wurde sie für den ersten und zweiten Teil ihrer Trilogie um zwei Kriminaldetektive in Sydney (Hades und Eden) mit dem Ned Kelly Award ausgezeichnet.

Details

Verlag Suhrkamp
Genre Thriller
Erscheinungstermin 02.10.18
Seitenanzahl 443
ISBN 978-3-518-46898-2
Preis 15,95 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags