Cover für Ich hartz dann mal ab

Ich hartz dann mal ab

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern (372)
Print

Warum sollte sie die soziale Hängematte – Millionen von Meisenknödeln, aufgehangen von tierliebenden Mitbürgern – verlassen, wenn sie es sich darin bequem machen konnte?» – Heizungsrohreverbieger oder Hüpfburgbeaufsichtiger – Robert Naumann nimmt jeden Job, den ihm das Arbeitsamt bietet. Eine feste Stelle hat er so zwar noch nicht gefunden, aber jede Menge kuriose Erfahrungen gesammelt. Selbstironisch böse erzählt er aus dem Leben eines Langzeitarbeitslosen.

Buchdetails

Autor

Robert Naumann

Robert Naumann wurde 1973 in Jena geboren. Seit 1987 lebt er in Berlin. Nach dem Studium der Sonderschulpädagogik und drei Wochen einer Druckerlehre kletterte er die Karriereleiter steil nach oben: Tiefbau, Hochbau, Trockenbau, Schriftsetzer, Schriftsteller. Angestrebte höchste Stufe: Rentner.

Details

Verlag rororo
Genre Sachbuch
Erscheinungstermin 01.12.11
Seitenanzahl 256
ISBN 978-3-499-62791-0

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags