Cover für Pip rettet den Wald

Mit flinken Pfoten und furchtlosem Herzen

Pip rettet den Wald

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (215)
Print

Pip ist der beste und mutigste Springer unter allen Eichhörnchen. Und er hat eine gefährliche Aufgabe: Er soll mitten in der Nacht auf den uralten Hüterbaum klettern und dort die letzte Eichel pflücken. Aber auch die räuberischen Dachse vom Dunklen Volk sind hinter der Eichel her, denn wer sie besitzt, ist der Herrscher des Waldes. Pip hat jedoch ein ganz anderes Ziel: Er will mit der Eichel seinen bedrohten Lebensraum retten ...

Buchdetails

Autoren

Rebecca Reed

© privat

Nina Dulleck (Illustr.)

Nina Dulleck denkt sich gerne Geschichten in Wort und Bild aus. Sie ist verheiratet und Mama von drei Kindern. Nina Dulleck wurde zweimal entdeckt: Einmal von Ihrer Grundschullehrerin, die sie davon in Kenntnis setzte, dass der Bilderverkauf in der Schule verboten ist. Das zweite Mal, als sie 16 Jahre alt war, von einem Verleger. Der hatte mit kommerziellen Geschäften keine Probleme...

Details

Verlag Ravensburger
Lesealter Ab 8 Jahren
Erscheinungstermin 01.11.21
Seitenanzahl 160
ISBN 978-3-473-40854-2
Preis 9,99 €

Rezensionen

Leseeindrücke

busdriver
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
06.10.2021 – 23:41

spannendes Buch

Eine reine Tiergeschichte, die sich wunderbar liest. Das Eichhörnchen Pip will nicht der...

wildehilde
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
06.10.2021 – 23:28

im Wald

Das mutige Eichhörnchen Pip will den Wald retten und meine enkelkinder wären gerne hautnah...

kleenelori
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
07.10.2021 – 00:09

Pip

Eichhörnchen! Da gibt es bei uns auch einige zu sehen. Die sind putzig und sind ganz schön...

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags